KAZÉ sichert sich Rechte an Comic Girls + Simulcast und Simuldub

Der letzte Simulcasttitel von KAZÉ für diese Season ist Comic Girls. Die Serie wird, bzw. wurde bereits seit dem 5. April auf Anime on Demand veröffentlicht. Dabei kann man die Serie wie gewohnt als OmU Fassung sehen und diesmal auch ganz neu als Simuldub mit deutsche Synchronisation. Aufgrund des größeren Auwand einer Synchronfassung wurde auch nicht ausgeschlossen, dass es mal zu Unregelmäßigkeiten bei der Veröffentlichung kommen wird.

Darum geht es:

Kaoruko Moeta ist eine 15-Jährige Yonkoma-Mangaka und zeichnet kurze 4-Panel-Comic-Strips für ein Magazin. Doch bei einer Leserbefragung landet sie auf dem letzten Platz. Damit sich das bessert und sie mehr Lebenserfahrung sammelt, zieht sie in ein Mädchenwohnheim für Mangaka, wo sie die Shojo-Mangaka Koyume, die Ecchi-Mangaka Ruki und die Shonen-Mangaka Tsubasa kennenlernt. Gemeinsam klagen sie sich ihr Leid und inspirieren sich zu neuen Ideen, um die Welt für ihre Mangas zu begeistern!

Quelle: AoD

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: