Yunas Geisterhaus von KAZÉ lizenziert

Der letzte Simulcasttitel der Sommer Season der bei KAZÉ erscheinen wird ist Yunas Geisterhaus. Ab dem 28 Juli 18 Uhr wird die Serie auf Anime on Demand zu sehen sein und neu Folgen kommen dann jede Woche zu selben Zeit.

Der gleichnamige Manga erscheint auch im Hause KAZÉ.

Darum geht es:

Kogarashi ist ein ziemlicher Nichtskönner, doch eine Begabung hat er: Er kann Geister sehen. Allerdings ist ihm diese Fähigkeit ziemlich lästig. Noch dazu hat er einen Berg von Schulden und keine Unterkunft – zumindest bis er von einem Badehaus hört, in dem es spuken soll. Als Gegenleistung dafür, dass er die Geister vertreibt, darf er kostenlos dort wohnen. Na, wenn das kein Deal ist? Dummerweise ist das Badehaus von lauter sexy und niedlichen Geistermädchen bewohnt, die viel zu schöne Argumente haben, als dass man sie dort vertreiben könnte …

Quelle: Anime on Demand

Ein Kommentar zu „Yunas Geisterhaus von KAZÉ lizenziert

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: