Princess Principal: Crown Handler bekommt eine OVA

Auf der offiziellen Seite zu Princess Principal wurde angekündigt, dass die Filmreihe Princess Principal: Crown Handler eine OVA erhalten wird. Dieser Bonus trägt den Titel Busy Easy Money und wird Teil des japanischen Disk-Release am 28. September sein. Aktuell befindet sich die OVA noch in Arbeit.

Der erste von insgesamt 6 Filmen erschien bereits im Februar 2021 und Teil 2 wird vorraussichtlich diesen Hebst auf der großen Leinwand flimmern, in Japan versteht sich natürlich.

Darum geht es in der Serie:

Princess Principal spielt in der Stadt London des 19. Jahrhunderts, welche zum Königreich Albion gehört und durch eine große Mauer in Ost und West unterteilt wurde. Fünf Mädchen sind undercover als Spione tätig und besuchen die prestigeträchtige Queen’s-Mayfair-Schule. Mit Hilfe ihrer individuellen Fähigkeiten versuchen die Mädchen in der unterirdischen Welt der Verkleidungen, Spionagen, Infiltrationen und Verfolgungsjagden aktiv zu bleiben.

Quelle: anisearch

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: