KAZÉ sichert sich Rechte an Okko’s Inn

Mit Okko’s Inn sichert sich KAZÉ eine weitere Lizenz der aktuellen Season. In Japan feiert die Serie am 8. April Premiere und mit deutschen Untertiteln wird die Serie kurz nach Erstausstrahlung auch auf Anime on Demand zu sehen sein.

Darum geht es:

Oriko Seki, genannt Okko, ist ein aufgewecktes junges Mädchen, das in die 6. Klasse der Grundschule geht und ihre Eltern durch einen Autounfall verloren hat. Deswegen zieht sie zu ihrer Großmutter, die ein Onsen leitet. Diese trainiert sie fortan darauf, in Zukunft selbst das Hotel zu leiten. Dabei begegnet sie dem Geist Uri-Bo und anderen mysteriösen Wesen, die ihr helfen, den Alltag zu meistern.

Quelle: AoD

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: